« 1 2 3 4 5 6

Sunsail News 2014

09.09.2014

Unser Semi-automatisches Sonnensegel für eine komfortable Segelbedienung ist seit dem Frühjahr 2014 auf den Markt.

*** Winteröffnungszeiten 2014 - 2015***

27.03.2014


Wir haben für Sie Montag bis Donnerstag von 8.00 - 17.00 Uhr und am Freitag von 08.00 - 14.30 geöffnet.

Der Brandaktuelle Newsletter 2014

04.03.2014

Der North Sails Austria Newsletter 2014 mit einem Editorial von Andrea Seidl, Ernst Seidl und Hans Spitzauer.

Yacht Revue 2014 Ausgabe März

04.03.2014

Andrea Seidl berichtet über Dacron Segel in der aktuellen Yacht Revue 2014.

Weiteres im pdf Anhang.

26. Staatsmeistertitel für Ernst Seidl

29.07.2013

Ernst Seidl (SCM) gewinnt seinen 7. Drachentitel und 26. Staatsmeistertitel am Attersee

28.02. - 03.03.2013 Bootsmesse Tulln

14.01.2013

Wir sind mit der weltgrößten Segelmarke NORTH Sails auf der Bootsmesse in Tulln von 28. Februar bis 03. März 2013 in HALLE 4.

Seglernachwuchs in der Familie Seidl!

01.02.2012

Wir danken all unseren Kunden und Partner über die zahlreichen Glückwünsche zur Geburt unseres Sohnes Sebastian.

Betriebsurlaub

09.12.2011

Unser Betrieb ist von 24.12.2011 bis 9.01.2012
geschlossen.

Alles neu bei Seidl Sails?

04.12.2011

Nach 35 Jahren haben wir weiter in unserem zentralen Standort investiert und .....

Staatsmeister 2011 im Tempest

04.09.2011

Am Mattsee wurde Ende Juni die österreichische Staatsmeisterschaft im Tempest ausgetragen. Sportlich dominiert wurde die Serie von den Schweizer Meistern und WM-Vierten Cornelia und Ruedi Christen, die das Kunststück fertig brachten, trotz der diffizilen Verhältnisse immer (!) unter die Top 3 zu kommen!
Der Kampf um den heimischen Meistertitel war auch schon früh entschieden. Ernst Seidl/Mike Müller nutzten Routine und Revierkenntnis aus, um die österreichischen Konkurrenten von Anfang an auf Distanz zu halten und sich Gesamtrang zwei zu sichern. Ihnen auf den Fersen waren am ehesten noch Willi Ebster/Fritz Heigerer, die souverän zum Vizemeister-Titel segelten (als Gesamtfünfte, dazwischen noch die starken Deutschen Fleischer/Höhler und Erlacher/Greif). Seidl/Müller holten sich ihren dritten Titel, den ersten nach einer längeren „Kunstpause“.

« 1 2 3 4 5 6